Kontakt
Logo Solar Mitte

Photovoltaik-Referenz Bartsch International GmbH

Kontakt aufnehmen →

Nachhaltige Energiezukunft: 800kW Photovoltaik Freiflächenanlage bei Bartsch International GmbH

Der Weg zur nachhaltigen Energiezukunft ist wichtiger denn je, und Unternehmen auf der ganzen Welt suchen nach innovativen Lösungen, um ihren Energiebedarf auf umweltfreundliche Weise zu decken. In Günthersleben Wechmar hat die Firma Bartsch International GmbH einen großen Schritt in diese Richtung gemacht. Durch die Installation einer 800kW Photovoltaik Freiflächenanlage mit einer speziellen Ost-West Aufständerung hat das Unternehmen einen nachhaltigen Weg eingeschlagen, um ihren eigenen Energieverbrauch nachhaltig zu decken und gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Die Entscheidung für Ost-West Aufständerung

Die herkömmliche südausgerichtete Photovoltaikanlage ist weit verbreitet und erzielt in den meisten Fällen eine effiziente Energieerzeugung. Jedoch kann eine Ost-West Ausrichtung unter bestimmten Bedingungen Vorteile bieten, die für die Bartsch International GmbH von großem Interesse waren.

Durch die Ost-West Ausrichtung können die Solarmodule sowohl am Morgen als auch am Abend mehr Sonnenlicht einfangen. Dies führt zu einer besseren Verteilung des Energieertrags über den Tag hinweg und ermöglicht es dem Unternehmen, ihren Energiebedarf während der Hauptarbeitszeiten effizienter zu senken. Die Ost-West Aufständerung macht die Photovoltaikanlage besonders attraktiv für Industrieunternehmen, die tagsüber einen höheren Energieverbrauch haben.

Wirtschaftliche Vorteile

Abgesehen von den Umweltvorteilen bietet die Photovoltaikanlage auch wirtschaftliche Vorteile für die Bartsch International GmbH. Die Reduzierung der Energiekosten durch den Einsatz von selbst erzeugter Solarenergie kann zu erheblichen Kosteneinsparungen führen und somit langfristig die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens stärken. Im Falle der Bartsch International GmbH beläuft sich der jährlich eingesparte Strom auf circa 600.000 kWh.

Sollten auch Sie die Stromkosten Ihres Unternehmens nachhaltig senken wollen, dann schreiben Sie uns eine Mail an info@solar-mitte.de oder rufen Sie uns an unter +49 3621 3399177. Wir Beraten Sie kostenlos und unverbindlich.
Wir sind Mitglied von:
Bundesverband nachhaltige Wirtschaft e.V. Logo
VG Wort Zählpixel envelopephone-handsetcrosschevron-down